Buchvorstellung

Ost­fries­land­kri­mi “Urlaubs­kil­ler” von Nick Stein im Klarant Verlag

Veröffentlicht

am

Lukas Jan­sen ermit­telt wie­der: Der jun­ge Kom­mis­sar bekommt es mit schwe­ren Atten­ta­ten in ganz Ost­fries­land zu tun! Wer steckt wirk­lich hin­ter den Katastrophen?
Nick Stein ver­öf­fent­licht mit »Urlaubs­kil­ler« sei­nen sechs­ten Band aus der Ost­fries­land­kri­mi Rei­he mit Kom­mis­sar Lukas Jan­sen. Der Kri­mi­au­tor ist vie­len Lesern bekannt gewor­den durch sei­ne Ost­fries­land­kri­mis, in denen es um aktu­el­le The­ma­ti­ken des Kli­ma­wan­dels und um Umwelt­schutz geht. Das trifft gegen­wär­tig natür­lich abso­lut den Zeit­geist. Sein unkon­ven­tio­nel­ler jun­ger Kom­mis­sar Lukas Jan­sen hat sich damit einen fes­ten Platz bei den Ost­fries­land­kri­mi Lesern erobert. Denn meist folgt der aus Caro­li­nen­siel stam­men­de Lukas sei­nen gut aus­ge­bil­de­ten Instink­ten, wenn es um kata­stro­pha­le Ent­wick­lun­gen geht.
Lese­rECHO-Ver­lag

Zum Inhalt von “Urlaubs­kil­ler”:

Lese­rECHO-Ver­lag
Kom­mis­sar Lukas Jan­sen wird nach Ben­s­er­siel beor­dert, um den Hafen zu über­wa­chen, denn es ist Schreck­li­ches pas­siert: Die Urlaubs­in­sel Nor­der­ney wur­de von einem furcht­ba­ren Ereig­nis erschüt­tert – eine Explo­si­on lässt den Flug­ha­fen in Feu­er und Rauch auf­ge­hen und führt zu vie­len Ver­letz­ten. Doch dies ist nur der Beginn einer Serie von Anschlä­gen, die ganz Ost­fries­land in Auf­re­gung ver­setzt. Angeb­lich steckt die „Stör­te­be­ker-Front“ dahin­ter. Die Poli­zei ist in höchs­ter Alarm­be­reit­schaft. Gleich­zei­tig ver­set­zen bru­ta­le Inter­net-Vide­os die Bevöl­ke­rung in Unru­he. Bei­de Aktio­nen dro­hen in der belieb­ten Urlaubs­re­gi­on einen immensen Scha­den anzu­rich­ten. Lukas Jan­sen wird miss­trau­isch – gibt es einen gemein­sa­men Hin­ter­grund? Bei sei­nen Ermitt­lun­gen stößt er auf eine viel­ver­spre­chen­de Spur, die ihn selbst in höchs­te Gefahr bringt …
Lese­rECHO-Ver­lag
Nach “Adler­kil­ler” (ISBN 9783955738877), “Bie­nen­kil­ler” (ISBN 9783955738945), “Nord­see­kil­ler” (ISBN 9783955738976), „Insel­kil­ler“ (ISBN 9783955739379) und „Sturm­kil­ler“ (ISBN 9783955739713) wird mit „Urlaubs­kil­ler“ (ISBN 9783965860957) die Serie mit Kom­mis­sar Lukas Jan­sen im Klarant Ver­lag fort­ge­führt. Der Ost­fries­land­kri­mi ist bei allen bekann­ten E‑Book Shops wie Ama­zon (für den Kind­le eRea­der), Apple iTu­nes (für iBooks), Tha­lia (für toli­no), Welt­bild, buecher.de, buch.de, Hugen­du­bel, Kobo und vie­len wei­te­ren zum Preis von 3,99 Euro erhält­lich.Lese­rECHO-Ver­lag

“Urlaubs­kil­ler” ist eben­falls als Taschen­buch­aus­ga­be zum Preis von 11,99 Euro erhältlich.

Lese­rECHO-Ver­lag

Mehr Infor­ma­tio­nen erhält der Leser hier https://www.amazon.de/dp/B081RDKGBZ sowie eine Lese­pro­be auf https://www.weltbild.de/artikel/ebook/lukas-jansen-ermittelt-6-urlaubskiller-ostfrieslandkrimi_26893840‑1.

Lese­rECHO-Ver­lag

Anzei­ge:

Wei­te­re Buch­vor­stel­lun­gen fin­den Sie auf unse­rer Face­book­sei­te:

Lese­rECHO-Ver­lag

Such­Dein­Buch.

Lese­rECHO-Ver­lag

Anzeige

Steck­schuss – Eine Krimi-Groteske

Veröffentlicht

am

Steck­schuss – Eine Krimi-Groteske

Ein Schuss in der Nacht! Oder war es nur die Fehl­zün­dung eines Mopeds? Drei Stun­den spä­ter ent­deckt der voll­trun­ke­ne Fritz Bern­hu­ber sei­nen WG-Mit­be­woh­ner ver­gif­tet in des­sen Zim­mer. Orts­po­li­zist Püschl unter­bricht sein Lie­bes­trei­ben mit Prak­ti­kan­tin Lena und eilt pflicht­be­wusst zum Tat­ort. Mit dem Kol­le­gen Har­lan­der und Lena ver­sucht er den ver­track­ten Fall zu lösen. Aber der skur­ri­le Freun­des­kreis des Opfers und des­sen gro­tes­kes Bezie­hungs­ge­flecht ist schwer zu durch­schau­en: ero­ti­sche Eska­pa­den, Alko­hol­ex­zes­se und Eifer­süch­te­lei­en zuhauf! Und Har­lan­ders Nei­gung, über­all Par­al­le­len zu TV-Kri­mis zu sehen, ist auch kei­ne rech­te Hil­fe. Es braucht einen genia­len Einfall…

Autor

Ernst Rabener (Ps.) stu­dier­te Lite­ra­tur­wis­sen­schaf­ten in Mün­chen und unter­rich­te­te lan­ge Jah­re Spra­chen und Ethik im In- und Aus­land. Sei­ne Lei­den­schaft für die euro­päi­sche Hoch­li­te­ra­tur wur­de seit jeher ergänzt durch ein aus­ge­präg­tes Fai­ble für Kri­mis in jeder Form.
  • Kri­mi­nal­ro­man
  • RICCARDI BOOKS
  • Taschen­buch
  • 418 Sei­ten
  • ISBN: 9783966983723
  • Taschen­buch: 14.90 €
  • E‑Book: 7.99 €

Im Buch­han­del und allen renom­mier­ten Online-Shops oder bei:

Weiterlesen

Anzeige

Blu­men Zau­bern und Dra­chen Besiegen

Veröffentlicht

am

„Mich haben die Geschich­ten sehr berührt. Es hat mich dar­an erin­nert, wie ger­ne ich auch als Kind Geschich­ten geschrie­ben habe und dadurch eine Welt für mich ganz allei­ne hat­te. Eine Welt, in der all die Fremd­zu­schrei­bun­gen kei­ne Rol­le gespielt haben. Schrei­ben kann ganz wun­der­ba­re Kräf­te frei­set­zen. Ich wün­sche den klei­nen Autor*innen, dass sie immer einen Ort haben wer­den, an dem sie sie selbst sein kön­nen und nie ver­ges­sen, dass sie mehr sind, als das, was man ihnen zuschreibt. Näm­lich krea­tiv und wunderbar.“

Ami­na­ta Tou­ré, Vize­prä­si­den­tin des Land­ta­ges SH, Spre­che­rin für Flucht und Migra­ti­on, Anti­ras­sis­mus, Frau­en und Gleich­stel­lung, Kin­der und Jugend, Queerpolitik


„Was für ein tol­les Pro­jekt! Fan­ta­sie­vol­le Geschich­ten mit kon­ge­nia­len Illus­tra­tio­nen, und wie wun­der­bar, lesen zu kön­nen, wie nicht nur die sprach­li­chen Fähig­kei­ten der Kin­der immer mehr zuneh­men, son­dern auch das Selbst­be­wusst­sein und das Zusam­men­ge­hö­rig­keits­ge­fühl wach­sen. Bei­spiel­haft und schön!“

Susan­ne Lux, Nim­mer­land Kin­der­buch­hand­lung Mainz, aus­ge­zeich­net mit dem Deut­schen Buchhandlungspreis


„Ein Kin­der­buch geschrie­ben von Kin­dern für Kin­der. Kin­der aus einer uns manch­mal frem­den Welt neh­men uns mit ihren Geschich­ten mit und schaf­fen eine gemein­sa­me Welt für uns alle.“

Jas­mi­na Kuhn­ke, Autorin, Stand-Upperin

  • Taschen­buch, 80 Seiten

  • far­big illustriert

  • ISBN: 978–3‑96074–344‑6 

  • 15,90 €*

  • Pas­cal Pei­fer (Hrsg.)

Preis inkl. MwSt., zzgl. Ver­sand

Weiterlesen

Anzei­gen

auch inter­es­sant:

Lokal

Stu­den­ten ent­wi­ckeln Ideen für Innen­raum­be­grü­nung im Licht­hof der Rheingauschule

Pflan­zen und Gär­ten machen glück­lich: Das haben diver­se wis­sen­schaft­li­che Stu­di­en belegt; zuletzt eine Stu­die zur Rol­le von Gär­ten und Grün­an­la­gen...

Lokal

San­dro Stup­pia neu­er U19-Trainer

Der SV Wehen Wies­ba­den hat San­dro Stup­pia als neu­en Trai­ner der U19 ver­pflich­tet. Der 33-jäh­ri­ge A‑Lizenzinhaber war zuletzt als Chef­trai­ner...

Lokal

Coro­na-Kri­se belas­tet Finan­zie­rungs­kli­ma für Unternehmen

Die Finan­zie­rungs­si­tua­ti­on der Unter­neh­men und Betrie­be in Deutsch­land hat sich bis zum Früh­jahr die­ses Jah­res merk­lich ein­ge­trübt – ins­be­son­de­re in...

Blaulicht

Enkel­trick in Oestrich-Win­kel gescheitert

Die Poli­zei warnt regel­mä­ßig vor Betrü­gern, die bei älte­ren Men­schen mit einem “Schock­an­ruf” oder mit dem “Enkel­trick” Bar­geld erbeu­ten wol­len....

Lokal

1,9 Mil­lio­nen Euro für WLAN in Schulen

För­der­kon­tin­gent von über 10 Mil­lio­nen Euro für Rheingau-Taunus Dem Rhein­gau-Tau­nus-Kreis sind bis­her vom Land 1.911.572 Euro aus dem ori­gi­nä­ren Digi­tal­Pakt...

Blaulicht

14-jäh­ri­ger Nico Düben Wies­ba­den vermisst

Seit Diens­tag, den 15.06.2021 wird der 14-jäh­ri­ge Nico DÜBEN aus Wies­ba­den ver­misst. An die­sem Tag wur­de Nico letzt­ma­lig gegen 06:45...

Lokal

Son­der­impf­ak­ti­on mit Astra­Ze­ne­ca im Impf­zen­trum Eltville

Impf­zeit­raum: 21. bis 27. Juni / Ter­min­ver­ga­be am 19. und 20. Juni Die Kreis­ver­wal­tung des Rhein­gau-Tau­nus-Krei­ses und der Betrei­ber des Impf­zen­trums...

Blaulicht

Ruck­sack aus gepark­tem Auto in Gei­sen­heim gestohlen

Die­be haben am Mitt­woch­nach­mit­tag in der Von-Lade-Stra­ße in Gei­sen­heim aus einem gepark­ten Renault Kan­goo einen zurück­ge­las­se­nen Ruck­sack gestoh­len. Die Täter...

Anzei­gen:

auch inter­es­sant:

Lokal

SV Wehen Wies­ba­den ver­pflich­tet Nico Rieble

Der SV Wehen Wies­ba­den hat Nico Rieb­le unter Ver­trag genom­men. Der 25-jäh­ri­ge Links­ver­tei­di­ger wech­selt vom VfB Lübeck zum SVWW und...

Lokal

Coro­na-Kon­takt­da­ten für die Nachverfolgung

Auch für Geimpf­te und Gene­se­ne wei­ter­hin verpflichtend Seit 9. Mai 2021 gel­ten für Gene­se­ne und Geimpf­te ange­pass­te Coro­na-Regeln in Hes­sen....

Lokal

Direkt­dar­le­hen der WIBank erneut verlängert

Hes­si­sche Klein­un­ter­neh­men und Solo­selbst­stän­di­ge kön­nen auch über den 30. Juni hin­aus die Hes­sen-Mikro­li­qui­di­tät bean­tra­gen. Das Hes­si­sche Wirt­schafts­mi­nis­te­ri­um hat gemein­sam mit...

Blaulicht

Fahr­rad und E‑Scooter aus Gara­ge in Elt­vil­le gestohlen

Am Diens­tag­mit­tag kam es am Erba­cher Bahn­hof zu einer Aus­ein­an­der­set­zung zwi­schen drei jun­gen Män­nern. Die Män­ner waren gegen 12.45 Uhr...

Lokal

Idstei­ner Alt­stadt – Geschich­te und Geschichten

Was erzäh­len uns Häu­ser aus ihrer Ver­gan­gen­heit? Wer bewohn­te die ehe­ma­li­ge Burg­an­la­ge? War­um heißt der Berg­fried Hexen­turm? Und wer mal­te...

Lokal

Wald­ba­den zur Sonnenwende

Erlös geht in Natur­schutz­pro­jek­te der Schutz­ge­mein­schaft Deut­scher Wald (SDW) Bereits im zwei­ten Jahr fin­det die Bene­fiz­ak­ti­on „Wald­ba­den für einen guten...

Lokal

Beim PS-Los-Spa­ren einen Audi A3 Sport­back gewonnen

Nas­pa-Kun­din aus Aar­ber­gen freut sich über neu­es Auto PS-Los-Spa­ren bei der Nas­saui­schen Spar­kas­se (Nas­pa) lohnt sich: Elke Drück aus Aar­ber­gen hat...

Blaulicht

Bat­te­rien aus Hebe­büh­nen in Elt­vil­le entwendet

Inner­halb der ver­gan­ge­nen zwei Wochen wur­de im Feld im Bereich der Schwal­ba­cher Stra­ße in Elt­vil­le eine Bau­stel­le von Die­ben heim­ge­sucht....

Blaulicht

13-jäh­ri­ger Ily­as König aus Wies­ba­den vermisst

Seit Don­ners­tag, den 10.06.2021, 21:00 Uhr wird der 13-jäh­ri­ge Ily­as KÖNIG aus Wies­ba­den ver­misst. Letzt­ma­lig wur­de Ily­as am 10.06.2021 gegen...

Lokal

Not­fall­übung am Flug­ha­fen Frankfurt

Fra­port und Part­ner trai­nie­ren die Abläu­fe im Krisenfall Heu­te führt die Fra­port AG gemein­sam mit ihren Part­nern eine groß ange­leg­te...

Lokal

Digi­ta­le Impf­aus­wei­se kom­men per Post

Bereits durch­ge­impf­te Per­so­nen erhal­ten digi­ta­len Impfausweis „Im Impf­zen­trum des Rhein­gau-Tau­nus-Krei­ses in Elt­vil­le kön­nen kei­ne digi­ta­len Impf­nach­wei­se für bereits durch­ge­impf­te Per­so­nen...

Blaulicht

Auto­auf­bre­cher in Idstein zugange

Zwi­schen Sams­tag­mit­tag und Mon­tag­mor­gen haben Auto­auf­bre­cher auf dem Gelän­de eines Auto­hau­ses in der Stra­ße “Am Wört­z­gar­ten” ihr Unwe­sen getrie­ben. Die...